Implantologie

implantologie
Zahnimplantate

Ein Zahnimplantat ist eine in den Kieferknochen eingesetzte künstliche Zahnwurzel.
Durch die Implantation ist es möglich, fehlende Zähne zu ersetzen, ohne die Nachbarzähne als Brückenpfeiler abschleifen zu müssen.
Im zahnlosen Kiefer ermöglichen Implantate den festen Halt der Prothese.
Wir verwenden Schraubenimplantate aus dem körperverträglichen Werkstoff Titan der deutschen Firma Camlog.
Dr.Hendrik Geupel absolvierte eine Weiterbildung zum Implantologen an der Zahnärztekammer Thüringen im „Curiculum Implantologie“.
Mehrtägige Fortbildungen pro Jahr, die stets mit praktischen Übungen verbunden sind, sichern die hohe Fachkompetenz.
In unserer Praxis besteht die Möglichkeit, beim Setzen von Implantaten die Behandlung mit Hypnose zu begleiten.

implantologie_camlog